Pflanzenschutz-Maßnahmen

Sichern Sie Ihren Anbau und Ihre Gärten

Wir von APINSA verfügen über die materiellen und technischen Mittel für einen sachgemäßen Service, mit dem Ziel, die Arbeit auf dem Primärsektor zu erleichtern. Dabei setzen wir den Schwerpunkt deutlich auf den Agrarsektor und alles, was dieser mit sich führt, nicht nur auf die Landwirtschaft bezogen, sondern auch auf die Lebensmittelsicherheit in all ihren Facetten, sowie die Landschaft, die Erhaltung der Böden und das Wasser.

Dabei kommt unser qualifiziertes Personal zum Einsatz, das mit allen materiellen und technischen Hilfsmitteln ausgerüstet ist und kontinuierlich fortgebildet wird, was uns eine permanente Aktualisierung hinsichtlich neuer Errungenschaften auf dem Sektor ermöglicht, der sich täglich weiterentwickelt und verändert.

Zu den Zielen von  APINSA zählen die Ergreifung aller notwendigen Maßnahmen zur Begünstigung von Nachhaltigkeit und die Einhaltung der geltenden Gesetze, wie die Kontrolle durch die Einsatzweise von Pflanzenschutzmitteln, siehe Anhang I der königlichen Gesetzesverordnung 1311/2012, der „nationale Aktionsplan zur nachhaltigen Nutzung von Pflanzenschutzprodukten“.  In diesem Zusammenhang ist ein Überwachungsnachweis der verantwortlichen Nutzung von Pflanzenschutzmitteln zu erbringen und ein aktuelles Feldbuch zu führen, als Grundlage zur Kontrolle der Rückverfolgbarkeit erwirtschafteter Erzeugnisse.

ANWENDUNG VON PFLANZENSCHUTZBEHANDLUNGEN

An dieser Stelle muss betont werden, dass  APINSA den Service zum Einsatz von Pflanzenschutzprodukten an zwei unterschiedliche Kundentypen bietet, deren Ansprüche an den Pflanzenschutz sich deutlich unterscheiden:

  • Anbauten in Agrarzonen: Die Behandlung erfordert eine jeweilige Fallstudie, damit sie an jeden Anbautyp angepasst werden kann, an die phänologische Entwicklung, an die Zone, auf der sich die Anlage befindet, an das Klima usw. Dabei ist eine richtige Anwendungspraxis der Pflanzenschutzprodukte mittels einer guten Planung vonnöten, die gesellschaftliche Verantwortung, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit berücksichtigt.
  • Parks und Gärten: Die geeignete Behandlung erfolgt nach einer gründlichen Studie, die von einem Fachmann durchgeführt wird, der unter sorgfältiger Berücksichtigung der vom Hersteller stammenden Gebrauchsanweisung des Produktes, einer verantwortungsvollen Handlungsweise bei der Anwendung und anschließender Entsorgung der Abfälle durch autorisierte Bearbeiter, die beste Maßnahme für das erkannte Problem bestimmt.

En APINSA garantizamos un servicio efectivo y
personalizado en un plazo de 24 horas