Datenschutz und Datenschutz

1 Grundlegende Informationen

  • VERANTWORTLICH: JUAN LUCIO BOLAÑOS SUÁREZ
  • ZWECK: Verwalten Sie das Senden von Informationen oder Budgets, die vom Benutzer angefordert werden, wenn Sie eines der Formulare senden, die auf unserer Website www.apinsa.com erscheinen
  • LEGITIMIERUNG: Zustimmung des Benutzers.
  • EMPFÄNGER: Nur unser Unternehmen Rechte Zugang, berichtigen und löschen Sie die Daten, sowie andere Rechte, wie in den zusätzlichen Informationen erläutert.
  • ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN: Siehe Zusätzliche und detaillierte Informationen zum Datenschutz.

2 Zusätzliche Informationen

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten, die der Nutzer über das Internetportal JUAN LUCIO BOLAÑOS SUÁREZ, CONCESSIONAIRE OF APINSA, den Internetnutzern zur Verfügung stellt.

Im Auftrag von JUAN LUCIO BOLAÑOS SUÁREZ, APINSA CONCESSIONAIRE, behandeln wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, über das Internetportal, um die angeforderte Dienstleistung zu erbringen.

  • Verantwortlich für die Behandlung der persönlichen Daten des Benutzers:

JUAN LUCIO BOLAÑOS SUÁREZ, APINSA-KONZESSIONÄR

Camino de las Mantecas, 11

38320 SAN CRISTÓBAL DE LA LAGUNA

TFNO / FAX: 922645555 / 922652501

E-mail: [Email protected]

3 Zweck, mit dem wir die personenbezogenen Daten des Nutzers behandeln.

Diese Daten werden verwendet, um den Versand von Informationen oder Budgets zu verwalten, die vom Benutzer beim Senden von Formularen auf unserer Website www.apinsa.com angefordert wurden

4 Informationen bezüglich der Datenverarbeitung zum Senden von Mitteilungen von JUAN LUCIO BOLAÑOS SUÁREZ, APINSA CONCESSIONAIRE.

Die Daten, die in den Informationen und / oder Werbemitteilungen werden von JUAN LUCIO BOLAÑOS SUAREZ, DEALERSHIP Apinsa für Zwecke im Einklang in der elektronischen Bereitstellung von Informations- und Kommunikationsdienste behandelt, Promotions ... unserer Firma, die von Interesse sein kann, immer im Zusammenhang mit den von unserer Firma angebotenen Dienstleistungen.

Die Zustimmung zum Senden solcher Mitteilungen kann jederzeit in jeder der Mitteilungen widerrufen werden, die durch den zu diesem Zweck aktivierten Mechanismus empfangen werden.

5 Zeit der Erhaltung der persönlichen Daten des Benutzers.

In der Regel werden die persönlichen Daten, die der Nutzer uns zur Verfügung stellt, so lange aufbewahrt, bis wir Ihre Anfrage bearbeitet haben, über die Formulare unseres Internetportals oder bis der Nutzer die Löschung seiner persönlichen Daten anfordert.

6 Legitimation für die Behandlung der persönlichen Daten des Benutzers.

Die rechtliche Grundlage für die Behandlung der Daten ist die Legitimation durch Zustimmung des Nutzers.

7 Rechte des Nutzers, wenn er uns seine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellt.

Der Benutzer hat das Recht, eine Bestätigung von BOLAÑOS LUCIO JUAN SUAREZ, DEALERSHIP Apinsa, wenn sie nicht behandelt werden oder persönlichen Daten über ihn, und wenn ja kann, auf solche persönlichen Daten zuzugreifen berechtigt.

Der Benutzer wird auch von JUAN LUCIO BOLAÑOS SUAREZ, DEALERSHIP Apinsa Berichtigung unrichtiger persönlichen betreffenden Daten zu erhalten, berechtigt, da personenbezogene Daten unvollständig sind, oder fordern Sie die Löschung abgeschlossen ist, wenn die Daten nicht mehr benötigt wird für die Zwecke, die gesammelt wurden.

Der Benutzer hat das Recht, von JUAN LUCIO BOLAÑOS SUÁREZ, APINSA CONCESSIONAIRE, die Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu erhalten, unter bestimmten Umständen, in diesem Fall werden sie nur für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen gehalten.

Der Nutzer ist berechtigt, über ihn personenbezogene Daten zu erhalten, die JUAN LUCIO BOLAÑOS SUAREZ erleichtert, DEALERSHIP Apinsa, in einem strukturierten Format, häufig verwendete und maschinenlesbar, und übertragen sie an einen anderen Controller, wo immer dies technisch möglich

Der Benutzer hat das Recht, jederzeit zu widersprechen, aus Gründen ihrer besonderen Situation ergebenden, was ihn betreffenden personenbezogenen Daten sind Gegenstand der Behandlung, JUAN LUCIO BOLAÑOS SUAREZ, DEALERSHIP Apinsa wird die Verarbeitung personenbezogener Daten stoppen, es sei denn, Prüfgeländen legitim für die Behandlung, die die Interessen, Rechte und Freiheiten des Nutzers überwiegt, oder für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.

8 Obligatorische oder optionale Art der vom Benutzer bereitgestellten Informationen und Genauigkeit der Daten.

Die Felder, die im Formular mit einem Stern (*) angezeigt werden, sind unbedingt erforderlich, um Ihre Abfrage oder Ihr Budget zu verwalten, wobei der Benutzer garantiert, dass die angegebenen Informationen wahr sind.

9 Sicherheit

In Übereinstimmung mit dem geltenden Bestimmungen hat JUAN LUCIO BOLAÑOS SUAREZ, DEALERSHIP Apinsa die Sicherheitsstufen der auf unserer Website zur Verfügung gestellten Daten erforderlich angenommen, erforderlich, die technische und organisatorische Maßnahmen, die Installation des Sicherheitsniveau halten erforderlich die Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten. Es hat auch die notwendigen Mechanismen implementiert zu verhindern, so weit wie möglich, unberechtigten Zugriff, Diebstahl oder unerlaubte Modifikation und den Verlust solcher Daten.

JUAN LUCIO BOLAÑOS SUÁREZ, CONCESSIONAIRE von APINSA, gewährleistet die Vertraulichkeit der bereitgestellten Daten und stellt sicher, dass sie nicht an Dritte außerhalb unseres Unternehmens übertragen werden.

Datenschutzerklärung wurde im Januar von 2018 aktualisiert

es Español